swim

SWIM BLOG

Hirsefrühstück mit Trockenfrüchten und Beeren

Hirsefrühstück mit Trockenfrüchten und Beeren

Für Ausdauersportler ist es wichtig, mit einem nährstoffreichen Frühstück in den Tag zu starten, das sowohl lang anhaltende Energie liefert als auch die Regeneration und Reparatur des Körpers unterstützt. Dieses Hirsefrühstück ist reich an komplexen Kohlenhydraten, die eine stetige Energiezufuhr bieten. Die Milch fügt hochwertiges Protein hinzu, das für die Muskelreparatur entscheidend ist. Getrocknete Früchte und Cranberrys liefern nicht nur eine natürliche Süße, sondern auch wichtige Vitamine, Mineralien und Antioxidantien, die das Immunsystem stärken und Entzündungen reduzieren können. Frische Beeren ergänzen dieses Gericht mit zusätzlichen Nährstoffen und Antioxidantien, die für eine optimale Leistung unerlässlich sind.

Zutaten

  • 3 Tassen Goldhirse
  • 3 Tassen fettarme Milch
  • 6-8 getrocknete Früchte (Datteln, Feigen etc.), klein gehackt
  • 1 Handvoll getrocknete Cranberrys
  • Frische Blaubeeren oder anderes Beerenobst/Obst zum Bestreuen

Zubereitung

  1. Die Goldhirse in einem feinen Sieb unter fließendem Wasser abspülen.
  2. In einem mittelgroßen Topf die Milch zum Kochen bringen.
  3. Die abgespülte Hirse in die kochende Milch geben.
  4. Die klein gehackten Trockenfrüchte zur Hirse-Milch-Mischung hinzufügen.
  5. Alles zusammen aufkochen lassen und dann die Hitze reduzieren, um die Mischung bei niedriger Temperatur köcheln zu lassen.
  6. Die getrockneten Cranberrys hinzufügen und alles zusammen für etwa 15 Minuten köcheln lassen, bis die Hirse weich ist und die Flüssigkeit größtenteils absorbiert wurde.
  7. Die fertige Hirse in eine große Schüssel oder in mehrere kleine Schälchen verteilen.
  8. Mit frischen Blaubeeren oder anderem Beerenobst/Obst bestreuen.
  9. Sofort servieren und den energiereichen Start in den Tag genießen.

Schriftgröße: +
Drucken
×
Blog-Beitrag abonnieren

Wenn Sie den Blog-Beitrag abonnieren, senden wir Ihnen eine E-Mail, sobald es Updates auf dieser Website gibt.

 

Kommentare

Derzeit gibt es keine Kommentare. Schreibe den ersten Kommentar!
Bereits registriert? Hier einloggen
Freitag, 24. Mai 2024

Sicherheitscode (Captcha)

HALLO!

Markus Groß
Gerberaweg 4
53123 Bonn

Quick Link

Newsletter

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern. Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.